Praxis Ihr Lebenskreis - Eshter Mottier-Gerber - Curriculum Vitae

Zu meiner Person / mein Werdegang

Ich bin am 08.03.1983 im Frauenspital in Bern geboren und hatte das Glück, in einer liebevollen Familie mit meinen Eltern, zwei älteren Schwestern und einem ‚kleinen‘ Bruder auf einem Bauernhof in Oberwil im Simmental auf zu wachsen.

1989-99 Schulische Ausbildung
99-2000 Hauswirtschaftslehrjahr im Welschland mit Diplom
2000-04 Ausbildung zur Drogistin mit Diplom
2005 Sommer auf der Alp meiner Schwiegereltern
2005-06.1.1 Haushalsschule Hondrich und anschließend Bäuerin mit Fachausweis mit Diplom
08.10.2005
An diesem Wunderschönen Herbsttag, hatte ich das Glück meinen liebevollen Mann Nicolas, welcher mich so unglaublich unterstützt, zu heiraten
2006 Ausbildung Klassische Massage mit Diplom
2007-11 Ausbildung Naturheilpraktikerin (Diplom  Dezember 2011)
2008 Hausgeburt unseres Sohnes Laurent
2009-10 Ausbildung Akkupunktmassagetherapeutin mit Diplom
2010-11 Weiterbildung Schüsslersalze ( Lehrgang Biochemie mit Jo Marti)
2010 Ausbildung Fussreflexzonenmassage
2010 Ausbildung Feng Shui Beraterin Mit Diplom ‚ Feng Shui Beraterin FSS
2011 Ausbildung Geomantie
ab 2011 Laufend Ausbildung Medialität
2012 Ausbildung Quantum Energie Management System
2012 Hausgeburt unserer Tochter Alissia
2013 Verschiedene Weiterbildungen zu den Themen Frauenheilkunde, Schwangerschaft und Geburt
2014 Ausbildung Traditionelle Chinesische Astrologin mit Diplom
2015 Diplom Abschluss Taoistisches Gesichterlesen
2016-2018 Ausbildung Biodynamische Craniosacral-Therapie & Pränatal-Therapie


Meine Gedanken zu meinem Werdegang

Bereits als Kind war ich ein sehr quirliges, aufgestelltes und fröhliches Wesen. Neugierig eroberte ich meine kleine Welt und Tiere und Pflanzen liebte ich aus ganzem Herzen. Schon bald hatte ich meinen eigenen kleinen Garten, zog Setzlinge für unseren Familiengarten und folgte leidenschaftlich allen Ratschlägen meiner Mutti, welche mich in die Gartenwelt einführte. Meine Freude an Heilpflanzen und der Pflege von Menschen wurde durch meine anfänglich eher schwache Gesundheit geweckt. Oft war ich im Winter krank und musste das Bett hüten. Dies war für mich nicht weiter schlimm, da ich viel lieber zu Hause bei meiner Familie als in der Schule war und meine Mama mich hingebungsvoll pflegte. Nachdem ich einige Male starke Medikamente brauchte, aber die Wirkung nicht so recht einsetzen wollte wie erhofft, holte meine Mama Rat bei einem Naturheilkundlichen Drogisten. Plötzlich öffnete sich mir eine ganz neue Welt und da ich Pflanzen ja aus dem Gemüsegarten schon lieben gelernt hatte, erwachte in mir ein unbändiger Wissensdurst über unsere einheimischen Heilpflanzen. Ich las reihenweise Bücher, sammelte Dutzende von Heilpflanzen und lernte diese zu verschiedenen Präparaten zu verarbeiten. Später entdeckte ich noch viele andere alternative Heilmethoden und besuchte noch im Schulalter meine ersten Kurse in Heilpflanzenkunde und Massagetherapie. Für mich war schon als zehnjährige klar: „wenn ich gross bin so werde ich Bergbäuerin und Naturheilpraktikerin“.

Nun sind über zwanzig Jahre vergangen seit ich mich auf den Weg zur Therapeutin gemacht habe. Meine Leidenschaft hat nie aufgehört und ich durfte meine Berufung zu meinem Beruf machen. Ergänzend zur Naturheilkunde sind dann noch andere Bereiche dazu gekommen welche den Menschen unterstützen und ihm Antworten bieten zum Aufbau und der Funktionsweise unseres wundervollen Planeten Erde. Mit Feng Shui, chinesischer Astrologie und Quantenphysik lernte ich viele Gesetzmässigkeiten kennen und verstehen. Heute begleiten mich die fünf Elemente täglich und helfen mir anhand von Analogien meinen Patientinnen und Patienten Krankheiten zu verstehen und Wege zurück zu Gesundheit und Wohlbefinden zu finden. Auch die Verbindung zur geistigen Welt ist für mich in den letzten Jahren sehr wichtig geworden. Ich finde es eine große Bereicherung zu wissen, dass wir nicht als isoliertes Individuum unser Leben meistern müssen, sondern von einer höheren Ebene zu jeder Zeit unterstützt und begleitet werden.

So hat sich mein Leben auf eine ganz natürliche und selbstverständliche Weise entfaltet. Rückschläge und Herausforderungen habe ich gelernt anzunehmen und daran zu wachsen. Gemeinsam mit meinem Mann haben wir uns ein Umfeld geschaffen welches uns entspricht und wo wir uns sehr wohl fühlen. Wir durften in den letzten Jahren sehr viel lernen und haben wundervolle Menschen kennen gelernt welche uns in unserem Vorhaben des Projekts „Ihr Lebenskreis“ unterstützen und an uns glauben. Ich freue mich sehr, dass wir die Möglichkeit haben in Zukunft viele andere Menschen an all dem teilhaben zu lassen und wir mithelfen dürfen einen Ort des Austausches und ein Stückchen Paradies auf Erden zu schaffen.

 

Esther Mottier

esther-mottier
Esther Mottier-Gerber
Ihre Gesundheitsberaterin

 

Mottier, preload Biohof, preload FengShui, preload Patenschaft, preload Naturheilpraxis, preload Shop, preload Kurse, preload Kurse, preload Mottier, preload Biohof, preload FengShui, preload Kurse, preload FengShui, preload Patenschaft, preload Naturheilpraxis, preload Shop, preload